Sicherheit

Achtung bei Phishing-E-Mails

Phishing (Kunstwort für "Passwort fischen") ist eine Form des Trickbetruges im Internet. Betrüger schicken offiziell wirkende Schreiben, meist E-Mails, an Bankkunden. Diese sollen dazu verleiten, auf einer gefälschten Internetseite, vertrauliche Informationen, wie Benutzernamen, Passwörter, PIN und TAN von Online-Banking-Zugängen preiszugeben.

Wir werden Sie niemals per E-Mail oder persönlich auffordern, ihre Zugangsdaten zur Überprüfung über das Internet zu versenden. Sollten Sie E-Mails mit einem solchen Inhalt bekommen, ignorieren Sie diese. Ebenso werden Sie niemals E-Mails von uns erhalten, die Sie veranlassen, Webseiten zu öffnen und dort Ihre Zugangsdaten einzugeben.

Informationen zum Sicherheitszertifikat

 

Die Echtheit unserer Internetseiten können Sie mit Hilfe der Sicherheitszertifikate überprüfen. Dazu genügt ein "Klick" auf das Schloss in Ihrem Browser. Vergleichen Sie einfach die angezeigten Details mit den folgenden Informationen zu unserem Zertifikat.

Schützen Sie Ihren Rechner vor Datenklau

Sie sollten Ihren Rechner auf jeden Fall durch einen Virenscanner und eine Firewall schützen. Virenscanner kontrollieren regelmäßig, ob sich gegebenenfalls ein Virus oder ein Trojaner auf Ihrem Rechner einschleicht. Die Firewall kontrolliert den Datenverkehr zwischen Ihrem PC und dem Internet. Unerlaubte Zugriffe werden dadurch abgeblockt.

Im Internet finden Sie dafür kostenlose Programme zum Download. Achten Sie dabei aber besonders auf die aktuellen Updates dieser Programme, da sich die Viren und andere Schaden bringende Programme sehr schnell ändern.

Ebenso wichtig sind die empfohlenen Updates für Ihr Betriebssystem (z.B. Windows 8). Diese können Sie automatisch von Ihrem Computer bzw. Betriebssystem durchführen lassen.